Futures

Cboe Futures Exchange (CFE)

Futures

Cboe Futures Exchange (CFE)

Die Cboe Futures Exchange (CFE®) ist Heimat für Volatilitätsfutures im Cboe Volatility Index (VIX®). CFE ist im Besitz von Cboe Holdings, Inc. Die Geschäfte auf CFE werden von The Options Clearing Corporation (OCC) abgewickelt. CFE ist ein vollelektronisches, offenes Marktmodell mit engagierten Market-Makers und Marktteilnehmern, die für Liquidität sorgen.

Die Futures auf VIX® – der Market Volatility Index® von Cboe – funktionieren alleine mit der impliziten Volatilität, unabhängig von Richtung und Höhe der Aktienkurse. VIX-Futures sind ebenso eine effektive Möglichkeit, um Aktienrenditen abzusichern, Portfolios zu diversifizieren und implizit gegen realisierte Volatilität zu streuen.

Die 2004 an der Cboe Futures Exchange (CFE) eingeführten VIX-Futures bieten den Marktteilnehmern die Möglichkeit, ein liquides Volatilitätsprodukt auf der Grundlage der VIX-Index-Methodik zu handeln. Die VIX-Futures spiegeln die Erwartungen des Marktes in Bezug auf den VIX-Index-Wert zu verschiedenen Ablaufdaten in der Zukunft wider. Sie bieten den Marktteilnehmern eine Vielzahl von Möglichkeiten, ihre Einschätzung mithilfe von Volatilitätsstrategien umzusetzen, einschließlich Risikomanagement, Alpha-Generierung und Portfoliodiversifizierung.

Anlageklasse
Futures
Abdeckung
Über 500 Basiswerte
Region
Vereinigte Staaten
Datentyp
  • Geld-/Briefkurs
  • Letzter Preis
  • Time & Sales
  • Kursniveau Orderbuch
  • Volle Orderbuchtiefe
  • Übersicht
  • Profil
  • Kerzencharts